Banknote 1M Bolivar - Venezuela

Lesezeichen

Der venezolanische Bolívar ist ein Sinnbild für die Enteignung des Einzelnen durch eine fehlgeleitete Geldpolitik. Der hier angebotene Bolívar fuerte unterstreicht als Sammlerstück die Bedeutung von Bitcoin als Alternative für “hartes” Geld.Der venezolanische Bolívar ist seit dem Jahr 1879 die Landeswährung des südamerikanischen Staates Venezuela. Sie wurde benannt nach Simón Bolívar. Nach einer Umbewertung des Bolívar zum 1. Januar 2008 wurde er zur Unterscheidung von der alten Währung Bolívar fuerte (Starker Bolivar; Abkürzung: BsF) genannt.Am 20. August 2018 wurde ein weiterer Währungsschnitt im Verhältnis 1:100.000 durchgeführt. Hierzu wurde zur Unterscheidung die Bezeichnung Bolívar soberano verwendet. Die offizielle Währungsbezeichnung ist jedoch weiterhin kurz Bolívar; die Langbezeichnungen „Bolívar fuerte“ und „Bolívar soberano“ sind weder auf Münzen noch Geldscheinen zu finden. (Quelle: Wikipedia)
  • Garantiert echter Geldschein der “Banco Central de Venezuela” aus dem Jahre 2020
  • Das Must Have für jeden Bitcoiner
  • Der venezolanische Bolívar ist der Inbegriff der Hyperinflation
  • Qualität: Neu und unbenutzt
  • Seriennummer und Jahreszahl abweichend vom Produktbild
  • Lieferumfang: 1 Geldschein, Bolivar Soberano

5,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage (DE)

Vorrätig

Artikelnummer 21000009 Kategorie

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.005 kg
Größe 15.5 × 7 × 0.05 cm